Suchen Sie eine Frauenarzt-Praxis in Mannheim, die auch Naturheilverfahren, Akupunktur und Homöopathie anbietet?

Wir sind Ärztinnen, die zuhören.

Uns ist es wichtig, genug Zeit für unsere Patientinnen zu haben: Wir möchten, dass Sie sich angenommen und ernst genommen fühlen, und dass Sie Zeit haben, Ihre Situation zu schildern. Von der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg haben wir die Anerkennung als "Gynäkologische Gemeinschaftspraxis mit der Besonderheit Psychosomatische Gesprächsführung" erhalten.

 

Naturheilkunde kann die Schulmedizin sinnvoll ergänzen.

In der Schulmedizin wird oft nur das Symptom behandelt – nicht die Ursache.

Natürlich wenden wir in der Frauenheilkunde die üblichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren an. Aber vor allem bei chronischen Beschwerden ist die Schulmedizin oft hilflos. Wir arbeiten daher gern mit alternativmedizinischen Therapieverfahren, die Ihre Selbstheilungskräfte stärken:

 

Unsere Vorlieben neben der Schulmedizin:

Akupunktur
Bestimmte Punkte auf sog. Energiebahnen werden mit dünnen Nadeln stimuliert, um Blockaden zu lösen. Die Lebensenergie kann wieder ungehindert fließen.

 

 

Homöopathie (Dr. Karhof)
Hier werden Arzneimittel aus dem Pflanzen-, Mineralien- und Tierreich in höchster Verdünnung verabreicht. Das Mittel wirkt auf der Informationsebene.

 

Naturheilkunde
Vitamine, Pflanzenstoffe, Mineralien und Aminosäuren können in vielen Fällen von Erschöpfungszuständen befreien oder chronische Entzündungen verbessern.

 

 

Psychotherapie
Bei vielen Beschwerden liegt die Ursache in der Psyche: In einer Psychotherapie schaut
Dr. Elisabeth Hutter genau hin.

 

 

In der Schwangerschaft begleitet unsere Hebamme Helga Schaub-Ahrens Sie auf Wunsch mit

  • Bachblütentherapie
  • Schüßler-Salzen
  • Aromatherapie
  • Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage